AZ O-2350

Begleit- und Beratungsprozess von Moscheegemeinschaften in der Eine-Welt-Arbeit

Bild zum Projekt
Projektträger
FSI Forum für soziale Innovation gGmbH,
42719 Solingen
Bewilligungsdatum
15.12.2019
Projektzeitraum:
01.01.2019 – 01.01.2021
Fördersumme:
165.589 EUR
Gesamtkosten
232.485 EUR
Projektbeschreibung
Das Forum für soziale Innovation in Solingen initiiert und begleitet einen Prozess der Organisationsentwicklung in Moscheegemeinden in NRW, die in der Eine-Welt-Arbeit aktiv sind oder es anstreben. Dabei geht es um Empowerment, Vernetzung und Aktivierung, um Mitglieder von Moscheegemeinden als interkulturelle Akteure in die Eine-Welt-Arbeit besser einzubinden. Für jede Moscheegemeinde wird ein Profil mit Stärken, Schwächen, Zielen und Bedarf erstellt. Zudem werden sie zu den Themen Vereinsmanagement, Eine-Welt-Arbeit und Kooperationen qualifiziert. Abschließend soll ein Handlungsplan die interne Weiterarbeit an der Organisationsentwicklung jeder Moschee unterstützen. Das Projekt wird über die Website www.fairemoschee.de und über Print-Materialien beworben und dokumentiert.